Privates Institut für Chirurgie München

Anschrift

Herzogstrasse 58
D-80803 München 
Telefon 089 - 24 24 34 38
Fax 089 - 24 24 34 39
Email ordination@venenfrei.com
Logo des Privaten Instituts für Chirurgie München (PICM)

München

Herzogstrasse 58
80803 München
Deutschland

Tel.:   089 - 24 24 34 38
Fax:   089 - 24 24 34 39
ordination@venenfrei.com

Info-Video

krampfadern video

Dr. Netzer erklärt die Funktionsweise der Venen

Gefäßchirurgen
in München auf jameda

Sind Sie selber schuld am Aussehen Ihrer Beine?

Wenn es nach den Venenexperten in „Die BUNTE“ geht, scheint es so.

Tatsächlich werden dort in der Ausgabe vom 1. Juni 2017 wieder uralte „Traditionsmeinungen“ zum Besten gegeben, die wissenschaftlich längst als überholt gelten. 

So wird den Leserinnen und Lesern geraten, sich viel zu bewegen, als Vorbeugung gegen Krampfadern Rad zu fahren, das Gewciht zu halten, usw. 

Zum einen wäre es schön, wenn das eine Venenerkrankung verhindern würde (aber dann hätten wir nicht so viele Profi-Sportler als Patienten), zum anderen schiebt das die Schuld an den Krampfadern, den Patienten zu: 

nach dem Motto „ich bin ja selber schuld, weil zu dick, zu bewegungsfaul, etc.“

Wir wissen heute, dass die Varikose (= Krampfadererkrankung) zu 99% auf genetischen Ursachen basiert. So sehr Bewegung und gesunde Ernährung insgesamt wünschenswert sind – sie verhindern eine Venenerkrankung bei genetischer Veranlagung ebensowenig, wie mangelnde Bewegung sie so fördern würde, dass Menschen ohne Veranlagung, davon Krampfadern bekämen.

Also: nicht Sie sind schuld, sondern Ihre Gene.

Lassen Sie sich nichts einreden.

Herzlich Ihr Dr. Florian Netzer

WIR KÖNNEN NICHTS AUSSER BEINE.

ABER DAS PERFEKT. Seit 1994.

Mehr Informationen?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir rufen zurück!

    
Zurück zum Anfang